Beförderung

Texel ist eine schnell und einfach zu erreichenden Watteninsel. Die Fähre ist zugänglich für alle Transportmittel. Zudem kann man per Flugzeug oder mit dem eigenen Boot nach Texel.

Schiff / Fähre

Die Fähre nach Texel legt einmal pro Stunde in Den Helder ab - 100 km nördlich von Amsterdam. Die Überfahrt dauert 20 Minuten. Die erste Abfahrt ab Den Helder ist um 6 Uhr 30; die letzte um 21 Uhr 30. Das heißt, die Fähren fahren jeweils um halb in Den Helder ab. Ab Texel geht die Fähre jeweils zu jeder vollen Stunde: die erste um 6 Uhr, die letzte um 21 Uhr. An Sonn- und Feiertagen fährt die erste Fähre im Sommer 1 Stunde und im Winter 2 Stunden später ab. Am 31. Dezember finden die Abfahrten von 21.00 Uhr und 21.30 Uhr nicht statt. Reservierungen sind nicht möglich und auch nicht erforderlich. Wenn viel Verkehr zu erwarten ist, wird ein zusätzliches Schiff eingesetzt und halbstündlich gefahren. Sowohl auf Texel als in Den Helder hat man bei den planmäßigen Abfahrten Anschluß an die Busverbindungen. Weitere Informationen über Fahrplan/Tarife bekommen Sie beim TESO-Fährdienst, Tel. 0222-36 96 91/369692 oder www.teso.nl Auskünfte Ferienbeschäftigung 0222-369690

karte von texel

Hier finden Sie uns

Neuer Wall 30

49809 Lingen (Ems)

 

Kontakt und Reservierung

Rufen Sie uns gerne an unter

+49 591/9151615


oder schreiben Sie uns eine E-Mail

h.b.uphus@gmx.de